Unsere Heimat

Verein

Naturschutzbund (NABU) Gruppe Dunningen e.V.

Logo  NABU
Eschachstraße 33
78655 Dunningen

Vorsitzende(r):
Herr Roland Fischinger
^
Vereinsporträt

Die NABU Gruppe Dunningen setzt sich seit der Gründung 1997 für den Erhalt und die Verbesserung einer möglichst artenreichen Natur- und Kulturlandschaft ein. Dies trägt zum Erhalt der Lebensgrundlagen für Menschen, Tiere und Pflanzen bei.
Durch eigene Pflegemaßnahmen, Landschaftspflegeverträge, Flächenkäufe, Gestaltung von Laichgewässern und sonstigen Biotopen wird Naturschutz zum Anfassen praktiziert. Außerdem versuchen wir durch politische Einflußnahme, Vortragsveranstaltungen usw. die Rahmenbedingungen für unsere Umwelt in der Gesamtgemeinde zu verbessern. Beispiele hierfür sind die Förderung alternativer Energiegewinnung, Pflanzenführungen oder Forderung nach einer Reduzierung des Flächenverbrauchs.

Wir haben eine Naturschutzjugendgruppe mit ca. 15 Kindern und Jugendlichen, welche von 4 Betreuer/innen begleitet werden. Durch gezielte Aktivitäten werden die Kinder an die Natur und die Bedeutung der Erhaltung unserer Lebensgrundlagen herangeführt.


Die Aufgaben sind sehr vielseitig und zur Umsetzung größerer Projekte wie z.B. die Anlage von Laichgewässern oder von Flächenkäufen für den Artenschutz, sind wir auf möglichst viele Mitglieder und Spenden angewiesen. In den letzten Monaten haben wir ca. 0,7 ha Flächen gekauft, welche entweder direkt als naturnahe Flächen betreut werden oder später eingetauscht werden im Rahmen der Flurneuordnung.


Falls Sie Interesse an der Mitarbeit oder Unterstützung haben, setzen Sie sich mit der Vorstandschaft in Verbindung oder schnuppern Sie einfach Mal bei einer der nächsten Veranstaltungen rein. Gerne können Sie auch Informationen per E-Mail bei uns anfordern oder sich auf der umfangreichen NABU-Homepage erkundigen.

NABU Dunningen erhält Kulturland- schaftspreis des Schwäbischen Heimatbundes und des Sparkassen- verbandes Baden-Württemberg

Am 19.10.2011 fand die Preisverleihung im Beisein von Vertretern der Kreissparkasse Rottweil und Herrn Bürgermeister Winkler in Pfullingen statt. Der Kulturland- schaftspreis ist mit 1500,- € dotiert und wird vom Sparkassenverband finanziert.

Die Auszeichnung bestätigt die jahrelangen erfolgreichen Bemühungen für den Natur- und Umweltschutz in unserer Gemeinde. Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Bedanken, welche die Aktivitäten des NABU unterstützen und für die zusätzliche Spende der Kreissparkasse Rottweil. 

^
regelmäßige Termine


Bild unten: Wildblumenwiese im Bereich Steinbühl, wo der NABU insgesamt auf 3 ha Landschaftspflegemaßnahmen durchführt.

^
weitere Hinweise
  • Der Verein betreibt Jugendarbeit
Wildblumenwiese im Bereich Steinbühl
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Naturschutzbund (NABU) Gruppe Dunningen e.V.« verantwortlich.