Logo der Gemeinde Dunningen
Unsere Heimat

Verein

Kolpingsfamilie Dunningen e.V.

Vereinslogo der Kolpingsfamilie Dunningen e.V. mit dem Schriftzug Kolping
Stollenweg 42
78655 Dunningen

Vorsitzende(r):
Herr Hans-Georg Maier
^
Vereinsporträt

Vereinsleitung
 
1. Vorsitzender: Hans-Georg Maier
stellvertretender Vorsitzender: Volker Mauch
Kassier: Georg Mauch
Schriftführer: Daniel Marte
 
Ansprechpartner Leitungsteam für alle Mitglieder:
Daniel Marte, Thomas Keck, Stefan Steinbrückner, Michaela Schumacher, Wolfgang Schumacher, Fridolin Mauch und Helmut Maier

Ansprechpartner in Sachen Mietanfragen:
Thomas Keck


Zur Geschichte der Kolpingsfamilie:
Die Kolpingsfamilie Dunningen wurde im Juni 1956, auf Initiative des damaligen Vikars Franz Joas, gegründet und hat heute etwa 114 Mitglieder.
In Anlehnung an das Lebenswerk Adolph Kolpings versucht die Kolpingsfamilie, christliche Werte und soziales Engagement zu leben und in die Gemeinde einzubringen. So engagiert sie sich bei kirchlichen Festen und Feiern, in der Traditions- und Heimatpflege, bei kulturellen Veranstaltungen der Gemeinde, im Umwelt- und Naturschutz, mit sozialen und gemeinnützigen Aktionen und in der Entwicklungshilfe.
Das Kolpingheim ist Teil des Pfarrzentrums der Kath. Kirchengemeinde und die Heimat des Vereins. Es ist ein zentral in Dunningen gelegener Treffpunkt und Veranstaltungsort, Versammlungsraum und Bastel- und Werkstätte gleichermaßen.


Weitere Informationen zum Verein und aktuelle Informationen finden Sie auf unserer Homepage: www.kolping-dunningen.de

^
Unsere Veranstaltungen/Termine
^
regelmäßige Termine

Die Kolpingsfamilie ist vielfältig aktiv und gestaltet das Dunninger Vereinsleben mit.
Im Folgenden stellen wir Ihnen einen Auszug unserer Aktivitäten vor, die unser Verein für seine Mitglieder oder den Veranstaltungskalender der Gemeinde anbietet:

Februar/März: Beteiligung am Umzug des Fasnetsmontag

März/April: Färben von Ostereiern und Backen von Lämmle für den Verkauf im Anschluss an den Gottesdienst zur Osternacht.

April: Stellen des Maibaums in der Dunninger Ortsmitte – seit über 40 Jahren

Mai/Juni: Fronleichnam - Unter Federführung von Herbert Hils wird jedes Jahr ein großer, bunter Blumenteppich in der Dunninger Ortsmitte gestaltet.

Juni: Jedes 2. Jahr bietet die Kolpingsfamilie Wild-West-Snacks in Saloon-Atmosphäre an. Zusammen mit dem DSC Dunningen betreibt sie in Nachbarschaft zum Saloon außerdem eine Bar mit vielen (anti-)alkoholischen Drinks.

September: Pflegeaktion des Biotops um das Kolpingkreuz. Es findet bei guter Witterung ein Gottesdienst beim Kolpingkreuz statt. Der Freiluft-Gottesdienst wird immer an einem Donnerstag, um den 14.09. (Fest der Kreuzerhöhung) durchgeführt.

Oktober: Einmal im Jahr wird ein Country-Abend im Kolpingheim veranstaltet. Dabei wird Live-Musik von Country-Formationen aus Baden-Württemberg geboten. Freunde der Country-Musik kommen dabei voll auf ihre Kosten und können mit gleichgesinnten einen schönen Abend bei uns genießen.

November: Alle 2 Jahre unterstützen wir die Alianza e.V. bei der Durchführung des Missionsbazars zugunsten der Partnerschaft mit der Diözese Chachapoyas/Peru

Dezember: Nikolausaktion
Bei dieser Aktion können Eltern ihren Nachwuchs durch den Besuch des Nikolaus überraschen. An den Tagen 05. und 06.12. sind mehrere Gruppen der Kolpingsfamilie als Nikolaus und Knecht Ruprecht unterwegs und beschenken die Kinder. Sollten Sie Interesse haben und Ihren Kindern eine Freude bereiten wollen, dann melden Sie sich bitte beim Pfarrbüro rechtzeitig an!

Außerdem gedenken wir am 1. oder 2. Sonntag im Dezember unserem Vorbild Adolph Kolping mit dem sogenannten Kolpinggedenktag (zur Erinnerung an Geburt am 08.12.1813 und Tod von Adolph Kolping am 04.12.1865). Mit einem gemeinsamen Gottesdienst erinnern wir uns an das soziale Engagement, das der Gesellenvater bereits zu seinen Lebzeiten praktizierte. Ein Vortrag zu einem kirchlichen oder aktuellen Thema rundet den Tag in geselliger Runde ab.

Für zwanglose Treffen ist das Kolpingheim jeden 1. Donnerstag im Monat, zum sogenannten "Offenen Kolpingheim" geöffnet. Teilweise werden Diskussionen geführt, Vorbereitungen für die anstehenden Veranstaltungen/Termine umgesetzt oder bei sommerlichen Temperaturen gemeinsame Radtouren unternommen. Die Öffnungszeiten zum "Offenen Kolpingheim" sind in der Sommerzeit 19:30 Uhr und in der Winterzeit 19:00 Uhr.

Wer Interesse an der Kolpingsfamilie und den vielfältigen Aktivitäten hat, ist gerne dazu eingeladen vorbeizukommen und sich uns anzuschließen.

Näheres auf der Vereinshomepage und im Gemeindeamtsblatt.

Vereinslogo der Kolpingsfamilie Dunningen e.V. mit dem Schriftzug Kolping
Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Kolpingsfamilie Dunningen e.V.« verantwortlich.