Unsere Heimat

Verein

Dartsportclub DSC Dunningen e.V.

Graf-Froben-Straße 10
78662 Herrenzimmern
Ortsteil: Dunningen

Vorsitzende(r):
Herr Aaron Geist
^
Vereinsporträt
Vorstandschaft des Dartsportclub DSC Dunningen e.V. im Vereinsjahr 2018-2019
 
1. Vorsitzende:                                 Aaron Geist / Mail: aaron1701.ag@gmail.com
Stellvertretende Vorsitzende:           Andreas Rudolf / Mail: andreas.rudolf@email.de
Schriftführer:                                    Mark Rapp
Kassier:                                            Evelyn Ehrmann
Beisitzer:                                          Klaus-Peter Filip, Alexander Feldmaier, Stefan Schnell
 
 
Der Dartsportclub DSC Dunningen e.V. ist bereits seit 18 Jahren ein Verein, der das Sportangebot in der Gemeinde Dunningen bereichert.
Gegründet wurde der Verein bereits in den 1990ern von ein paar Dartbegeisterten, im beschaulichen Talhausen im Neckartal als DSCT.
Seit Bestehen des Vereins nehmen die Mitglieder am Spielbetrieb in den verschiedensten regional ansässigen Dartvereinigungen teil.
Mit dem Umzug im Jahre 2010 wurde der Verein in Dartsportclub DSC Dunningen umbenannt und so zu einem festen Bestandteil in der Vereinslandschaft Dunningens.
In Dunningen war das erste Ligalokal der Nebenraum in der Gaststätte „Braustube Wehle“.
Mit dem Brand der Gaststätte "Braustube Wehle" im Oktober 2013 erlebte der Verein einen Tiefschlag.
Durch den Brand war man der Heimat beraubt worden und musste auch weiteren materiellen Schaden hinnehmen.  
Bei der anschließenden Suche nach einer neuen Bleibe wurde man in Lackendorf fündig.
Im alten Sportheim der Spvgg Stetten-Lackendorf konnte man vorübergehend eine neue Spielstätte einrichten.
Aus der Übergangslösung ist mittlerweile ein Clubraum entstanden, der mittwochs und donnerstags für den Ligaspielbetrieb genutzt wird.

Die aktuell 4 aktiven Mannschaften spielen in zwei regionalen Dartsportverbänden.
Dabei handelt es sich zum einen um die Zollern-Alb-Dart Liga (ZAD) und zum anderen um den Süddeutschen Dartsportverband e.V. (SDDV). Gespielt wird E-Dart (Elektronik-Dart).

Seit dem Jahr 2012 findet regelmäßig in der Dunninger Turn- und Festhalle eine Dorfmeisterschaft im Dartsport statt, die vom DSC ausgerichtet wurde.
Unter den Dartfreunden in der Gemeinde Dunningen stieß diese Veranstaltung bisher immer auf großes Interesse.

Auch außerhalb des Dartsports ist der Verein aktiv. So finden neben Ausflügen auch weitere gesellige Veranstaltungen zur Förderung des Vereinslebens statt.
Für interessierte Vereine oder Firmen sowie Gruppierungen werden, je nach Anfrage, auch Dartturniere vor Ort oder ggf. im Clubraum Lackendorf ausgerichtet.
So konnte der DSC zum Beispiel im Januar 2018 bereits die 3. Vereinsmeisterschaft der Kolpingsfamilie Dunningen ausrichten.

Selbst findet einmal jährlich ein Dartturnier zur Ermittlung des Vereinsmeisters des Dartsportclub DSC Dunningen statt.


Wer Interesse am Dartsport hat, ist immer herzlich willkommen!
^
regelmäßige Termine
Training ist Montag und Dienstag ab 19:00 Uhr im Clubraum Lackendorf.

Der Spielbetrieb in der ZAD-Liga findet immer am Mittwoch ab 20:00 Uhr in Lackendorf statt.

Die Spiele in der SDDV-Liga werden immer am Donnerstag ab 20:00 Uhr im Clubraum Lackendorf ausgetragen.
Dartsportclub DSC Dunningen e.V.
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Dartsportclub DSC Dunningen e.V.« verantwortlich.