Rathaus

Dienstleistung

Brennholz

Brennholzverkauf kann in Dunningen, Lackendorf und Seedorf ab dem 01. Mai 2015 nur noch über schriftliche Bestellung erfolgen.

Die Nachfrage nach Brennholz hat in den letzten Jahren immens zugenommen. Der Bedarf an Brennholz steigt kontinuierlich. Dabei versucht die Forstverwaltung das Angebot an Brennholz der Nachfrage anzupassen. Als weitere Konsequenz wird die Brennholvermarktung neu ausgerichtet. Ab.01.05.2015 wird die Brennholzbestellung in der Gemeinde Dunningen mit den Ortsteilen Lackendorf und Seedorf nur noch über ein schriftliches Bestellformular möglich sein. An sich wird sich nicht viel ändern. Auf dem Formular kann man weiterhin die Menge und das gewünschte Revier angeben. Die Zuteilung findet wie gewohnt über den zuständigen Revierleiter statt. Generell besteht kein Anspruch auf die bestellte Menge. Mit der neuen Form der Bestellung wird eine Standardisierung erreicht. Außerdem werden in diesem Zuge gültige AGBs eingeführt, welche im selben Menübereich wie die Bestellformulare im Internet zu finden sind. In diesen werden Zahlungsmodalitäten, Verhaltensregeln im Wald, etc. definiert und machen das bekannte Aufarbeitungsmerkblatt überflüssig.

Bestellungen Brennholz:

Förster Bernd Unglaube; Tel. 07403 8120
Mobil: 0175 2236571
oder per E-Mail

Sprechzeiten:
Montag-Freitag: 11:00 Uhr bis 12.00 Uhr

weitere Informationen

Formulare:
Brennholz AGB (PDF)
Brennholz Bestellformular (PDF)
Flächenlos AGB (PDF)
Flächenlos Bestellformular (PDF)

^
Zuständige Stelle