Rathaus

Dienstleistung

Eheschließung

Die förmliche Anmeldung zur Eheschließung muß beim Standesamt des Wohnortes eines der beiden Eheschließenden erfolgen. Am besten vereinbaren Sie einen persönlichen Termin, um abzuklären, welche Unterlagen für Ihre standesamtliche Trauung notwendig sind. Insbesondere ist dieser Termin für ausländische Staatsangehörige wichtig, da hier sehr unterschiedliche Voraussetzungen erfüllt werden müssen. Hier ist auch zu berücksichtigen, dass für Postwege, Anforderung von Unterlagen und ggf. Überprüfungen ein teilweise nicht unerheblicher Zeitaufwand entstehen kann.
^
Mitarbeiter
^
Team
^
Erforderliche Unterlagen
  • Beglaubigte Abschrift des Geburtenregisters (zu beantragen beim Geburtsstandesamt).
  • Aufenthaltsbescheinigung der Meldebehörde.
  • Personalausweis oder Reisepass


Wenn Sie die ausländische Staatsangehörigkeit haben, geschieden oder verwitwet sind, oder Sie gemeinsame Kinder haben, sind Besonderheiten zu beachten. In diesen Fällen empfehlen wir Ihnen sich persönlich oder telefonisch zu erkundigen, welche Unterlagen mitzubringen sind.
^
Frist/Dauer
Die Anmeldung zur Eheschließung ist 6 Monate gültig.
^
Kosten/Leistung
  • Anmeldung zur Eheschließung deutsch: 40,00 €
  • Anmeldung zur Eheschließung wenn ausländisches Recht zu beachten ist:  80,00 €
  • Bei Samstagstrauungen zusätzlich: 60,00 €
  • Termine siehe unter Sonstiges!
  • Für die Nachprüfung der Ehefähigkeit bei einer Eheschließung bei einem anderen Standesamt, als dem, bei dem die Anmeldung zur Eheschließung entgegengenommen wurde:  30,00 €
  • Erklärung zur Namensführung: 20,00 €
  • Heiratsurkunde / Internationale Heiratsurkunde:  12,00 €
  • Aufenthaltsbescheinigung:  6,00 €
^
Sonstiges
  • Auf Grund der akuellen Corona-Pandemie, werden bis Ende Juni 2020 keine Sektempfänge nach der standesamtlichen Trauung im Rathaus erlaubt!
  • Trauungen im April 2020 finden nur mit dem Brautpaar statt!
  • Bei Trauungen im Mai und Juni 2020 dürfen mit insgesamt 15 Personen dabei sein.
  • Merkblatt zu Standesamtlichen Trauungen 

    Standesamtliche Trauungen werden während den üblichen Öffnungszeiten sowie freitags bis 15:00 Uhr und am 1. Samstag im Monat vorgenommen.

    Samstagstrauungen 2020:
    09.05.2020
    06.06.2020 (bereits alle Termine vergeben)
    04.07.2020
    08.08.2020 (verlegt vom 1. auf den 2. Samstag)
    05.09.2020
    10.10.2020 (verlegt vom 1. auf den 2. Samstag)
    07.11.2020
    05.12.2020

    Die Samstagstrauungen werden um 10.00 Uhr und um 11.00 Uhr auf dem Rathaus Dunningen-Ort vorgenommen .

    Hinweis:
    Zwischen Weihnachten und Neujahr finden keine Trauungen beim Standesamt Dunningen statt.
^
Zugehörigkeit zu