Logo der Gemeinde Dunningen
Aktuelles

Briefwahlunterlagen beantragen

Wahlscheinantrag / Briefwahlunterlagen

Die Briefwahlunterlagen können nach der Zustellung der Wahlbenachrichtigung ganz einfach online oder postalisch angefordert werden. Die Briefwahlunterlagen werden Ihnen dann per Post zugestellt. Der Stimmzettel kann in Ruhe zu Hause ausgefüllt und nach Stimmabgabe portofrei an das Bürgerbüro Dunningen zurückgesendet bzw. der Umschlag in den Briefkasten des Rathauses  Dunningen eingeworfen werden. 

Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung, um einen Wahlschein mit Briefwahlunterlagen beim Wahlamt bei der Gemeinde Dunningenzu beantragen:

Sie beantragen die Unterlagen online hier:

Wahlscheinbeantragung online

(bis Mittwoch, 05.06.2024, 12.00 Uhr möglich)

oder Sie nutzen den QR-Code auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung.

Ohne die Daten der Wahlbenachrichtigung sind diese Antragswege leider nicht möglich. Der Online-Antrag und die Beantragung mit QR-Code sind aus organisatorischen Gründen (Postlaufzeit) nur bis einschließlich Mittwoch, 05. Juni 2024, 12:00 Uhr möglich.

Briefwahlunterlagen können auch per Mail an wahlamt(at)dunningen.de unter Angabe von Namen, Adresse und Geburtsdatum beantragt werden.

Briefwahlanträge können ab sofort auch persönlich im Bürgerbüro Dunningen gestellt werden (Öffnungszeiten). Es besteht die Möglichkeit, an Ort und Stelle die Unterlagen auszufüllen und den fertigen Wahlbrief dann sofort in die Urne zu werfen.

Den Antrag kann jeder Wahlberechtigte (m/w/d) nur für sich selbst stellen. Wer den Antrag für eine andere Person stellt oder die Briefwahlunterlagen für eine andere Person abholen will, muss durch Vorlage einer schriftlichen Vollmacht nachweisen, dass er/sie dazu berechtigt ist.

Letzter Termin für die Beantragung von Briefwahlunterlagen ist Freitag, 07. Juni 2024 um 18.00 Uhr (nur persönlich im Bürgerbüro). Da eine Zustellung mit der Post dann aus Zeitgründen nicht mehr sinnvoll wäre, müssen die Unterlagen ab Mittwoch, 05. Juni 2024 schon persönlich abgeholt werden.

Die Briefwahlunterlagen müssen bis spätestens am Wahltag, 18.00 Uhr, beim Rathaus in Dunningen sein bzw. in den dortigen Briefkasten eingeworfen werden.

Ein telefonischer Antrag ist nicht zulässig.