Logo der Gemeinde Dunningen
Aktuelles

Nachricht

Neue Förderrunde "Spitze auf dem Land" T23 mit Frist 31.08.2024


Erneut können Firmen für die laufende Tranche 23 des landesweiten Förderprogrammes „Spitze auf dem Land!“ bis 31.08.2024 Förderanträge beim Regierungspräsidium Freiburg stellen. Grundlage für die Aufnahme in die Förderlinie des ELR ist eine Bewerbung über die Gemeinde. Unternehmen, die sich für eine Aufnahme in die Förderlinie bewerben, müssen mindestens ein für das Unternehmen neues eigenes Produkt oder eine für das Unternehmen neue eigene Dienstleistung einführen. Die Gesamt-Vollzeit-Mitarbeiterzahl verbundener Unternehmensteile muss unter 100 liegen.

Mit der Ausschreibung der Förderlinie "Spitze auf dem Land! Technologieführer für Baden-Württemberg" will das Ministerium die Innovationskraft Baden-Württembergs in der Fläche erhalten und steigern, indem kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit Potential zur Technologieführerschaft gefördert werden. Grundlage sind die Innovationsstrategie sowie die Bioökonomiestrategie des Landes.

Für die Bewerbung notwendige Formulare bzw. Orientierungshilfen können auf der Internetseite www.efre-bw.de abgerufen werden. Weitergehende Informationen können über folgenden Link bezogen werden: https://rp.baden-wuerttemberg.de/themen/land/elr/seiten/efre. 

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Hauptamtsleiter Andreas Cziep (Kontaktdaten: Tel. 07403/929513, Mail: andreas.cziep(at)dunningen.de) gerne zur Verfügung.